Was schenkt man einer 1-jährigen zum Geburtstag? Kurz vor Maries großem Tag wurde ich mit dieser Frage konfrontiert, denn alle aus ihrem nahen Umfeld wollten etwas Besonderes schenken. Wir als Eltern haben uns entschlossen, ihr nur eine Kleinigkeit zu schenken und haben dies auch an alle weitergegeben. Für mich war es wichtig, dass sie nicht zu viel geschenkt bekommt, denn in dem Alter benötigen die Kleinen wirklich wenig.

Für Marie gab es hauptsächlich Kleidung, Geld für ihr Sparkonto und einige Kleinigkeiten zu ihrem ersten Geburtstag. Von uns hat sie eine Baby Born Puppe (weicher Körper) geschenkt bekommen und sie läuft seit dem auch immer mit ihrer neuen Freundin im Arm herum. Mein Highlight: meine Mama hat ihr eine Jeansjacke geschenkt sowie eine personalisierte Brotbox mit passendem Beutel für die Krippe. Und auch meine beste Freundin hat sich viel Gedanken gemacht und ihr einen super niedlichen Rucksack geschenkt, damit dem Krippenstart im August nichts mehr im Wege steht.

 

 

 

Da es gar nicht so einfach ist, das richtige Geschenk zu finden, stelle ich euch anbei 10 Geschenk-Ideen vor:

 

1. Kindergeschirr
So langsam geht es los, dass die Kleinen auch unser Essen bekommen und da wäre ein süßes Geschirrset doch passend? Tolle Sets gibt es z.B. von Bloomingville, Rice oder A little lovely Company

2. Bücher
Meine aktuellen Lieblinge sind die Bücher von Hasenkind, von Jörg Mühle. Das Buch „Nur noch kurz die Ohren kraulen“ gehört bei uns zum Abendritual (beide unten in der Grafik abgebildet). Aber es gibt natürlich unzählige weitere tolle Bücher, einfach in den nächsten Buchladen marschieren und stöbern!

3. Sandspielzeug
Auch das Interesse für Sand und Buddeln geht jetzt so richtig los! Da muss es aber kein teures Sandspielzeug sein, dieses gibt es online sowie in diversen Einkaufsläden, Drogerien oder Kinderläden.

4. Steckspielzeug
Sortieren, Stapeln und Stecken: tolle Sachen gibt es z.B. von Hape oder Fisher Price.

5. Bauklötze
Bunt oder in Natur. Bei Marie ist das Interesse noch nicht so groß, aber ich denke das kommt bald und da ist auch jedes Kind verschieden. Dennoch kann man mit Bauklötzen sicher nichts falsch machen 🙂

6.Kugelbahn
Der Klassiker: meine erste Kugelbahn von Haba oder auch eine kleinere Variante von Eichhorn.

7. Stapelturm
Aufbauen und Umwerfen – das macht Spaß! Wir haben einen  Stapelbecherturm von Ikea (ähnlich hier ). Süß sind z.B. auch Folgende: JaBaWood von JaBaDaBaDo (für Jungs), Stapelturm Susibelle von Goki (für Mädchen) oder für Beide der Stapelturm von Small Foot

8. Nachziehtier
Der Nachziehund von Janod ist der absolute Renner bei Marie und sie krabbelt dem wie verrückt hinterher, wenn ich ihn vor ihr her ziehe. Auch toll: ein gelbes Schaukelpferd von Pinolino (siehe unten) oder der Häkelnachziehelefant von Sebra

9. Badespielzeug / Badetiere
Plantschen mit süßen Tieren macht nämlich gleich viel mehr Spaß! Badetiere findet ihr bei Rossmann oder dm oder auch hier eine kleine Spritztierfarm.

10. Kleidung
Oder ein Gutschein für ein Kindermodengeschäft sind auch eine super Alternative.
Hier habe ich euch bereits meine liebsten Online Shops vorgestellt, schaut gerne noch einmal vorbei, wenn ihr auf der Suche nach toller Babymode seid.

*Artikel enthält Affiliate-Links*

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.